Wenn sie dich berührt

Wenn deine Urfrau dich berührt,

diese Frau die seit Jahrtausenden liebt,

wirst Du nie mehr sein wie Du warst.

Wenn Sie dich berührt,

mit ihrer Liebe …

den tiefen Gefühlen …

tief in deinem Inneren,

wird Sie hervorbringen,

was Du nie sehen wolltest.

Sie wird deine Wunden und Narben

erkennen und erwecken …

Sie wird dir sachte doch unbeirrt

aufzeigen was Du vor die selbst verbirgst.

Wenn Sie dich berührt …

die Liebe deiner Urfrau …

erkennst Du, dass nur Ehrlichkeit

zu dir selbst und deinem Sein

diese Verletzungen heilen kann.

Sie hebt aus dir heraus was ans Licht möchte.

Wenn Sie dich berührt … deine Urfrau …

berührt Sie auch deinen Schmerz,

dein Leid, deine Trauer …

Sie fordert dich mit Ihrer Liebe heraus,

dein wahres Ich zu erkennen,

indem Sie deinen Wunden Leben einhaucht.

Wenn Du Sie spürst … die Liebe deiner Urfrau …

und in deinem Leben willkommen heißt,

spürst Du auch dich Selbst in deiner Urform.

Die Liebe der wilden Frau will nur eines,

dich erwecken inmitten deines Schmerzes

und dich so durch ihre Liebe zur Heilung führen.

Weil deine Urfrau dich liebt zeigt Sie dir den Weg,

in deine Tiefen und Abgründe,

beleuchtet deine Wunden, Narben und Risse,

denn die Seele deiner Urfrau weiß und fühlt,

nur wenn Du in deinem uralten Schmerz

erwachst …erkennst … und annimmst,

was so lange in dir versteckt auf dein Licht wartete …

erst dann wirst Du vollends heilen,

dann wirst Du endlich wer Du schon immer bist

und erkennst diese unendliche Liebe …

in Dir … in Ihr … in Euch …

dann wird Eure Sehnsucht ihr Zuhause wiederfinden.

© Erika Flickinger

http://www.dualseelen.org/wp-content/uploads/2015/09/04.jpg

Die uralte Flamme

Sie trägt Magie im Blick,

denn Sie sieht die Wunder im Unscheinbaren.

Sie atmet mit jedem Atemzug Liebe in die Welt,

denn Ihre Seele fühlt die Einheit mit allem.

Sie trägt Feuer in der Seele,

eine Flamme, die in Urzeiten entfacht

noch immer in Ihr brennt.

Sie lässt sich wie der Wind von Ort zu Ort tragen,

dahin wo es ihre Seele zieht, da fühlt Sie ihr Zuhause.

Sie fließt wie Wasser durch Ihr Leben,

kennt kein Hindernis, wenn es Sie weiterzieht.

Sie ist eins mit sich und allem, was ist.

Sie lebt Ihre Freiheit auf verschlungenen Wegen,

denn nur eine Seele, die gehen darf,

wohin es Sie sehnt,

kann mit dem Urfeuer in sich, andere wärmen.

© Erika Flickinger

http://www.dualseelen.org/wp-content/uploads/2015/10/e8c4b45cc28e14aac2bdd53656782c0f.jpg

Die erwachte Urfrau

Die erwachte Urfrau ist keine Gefahr für dich Mann …

Sie ist deine Ergänzung

deine Heilung

deine Erleuchtung

Sie drängt dich nicht und fordert nichts,

was Sie nicht selbst zu geben bereit ist.

Die erwachte Urfrau ist keine Überfrau,

doch ist Sie all dies was Du ersehnst,

all dies was euch beide Ganz werden lässt.

Sie ist Heilerin

Mutter

Schamanin

Magierin

Geliebte

Göttin…

Sie ist all dies was Sie schon seit Urzeiten sein wollte.

Sie zeigt dir die Sterne und das Universum,

sie weiht dich ein, nur durch Ihre Liebe.

Wer eine erwachte Urfrau liebt,

sich mit allen Gefühlen auf Sie einlässt,

beschreitet den Weg zur Liebe in sich selbst.

Nein, Sie ist keine Gefahr,

Sie ist das was Du in dir verbirgst,

und lebt leidenschaftlich nach außen,

was in deinem Inneren versteckt lebt.

Sie hebt ans Licht, was Du in dir verschließt,

indem Sie dich bei der Hand nimmt,

um den Weg durch deine dunklen Innenräume

mit dir gemeinsam in Liebe zu beschreiten.

© Erika Flickinger

http://www.dualseelen.org/wp-content/uploads/2015/09/7gju3k6xj8c.jpg

Verborgene Wege

Sie ist schön, weil Sie nur sich selbst lebt.

Aus jedem Ihrer Blicke spricht das Wissen

um Ihre Leben der vergangenen Jahrhunderte.

Sie trägt den erlebten Schmerz und die Liebe

in jede Ihrer Fasern in die Lebendigkeit hinein,

um Sie auf Ihrer Reise in Heilung zu wandeln.

Sie schöpft aus den Kräften uralter Zeiten,

denn in Ihrer Seele schlummert jedes gelebte Dasein.

Aus jedem Ihrer Gesten spricht die Stille Ihrer Mitte,

und gebärt so den Beginn eines Friedens,

den Sie bedächtig auf Ihren Pfaden in die Welt trägt.

Auf Ihrer Mission, verborgene Wege zu finden.

hinterlässt Sie in Ihren Spuren, den Samen der Liebe.

© Erika Fllickinger

Aus „Die Magie der Urfrau“